Nach Oben

Reinigung

Reinigung

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel


Die physische Reinigung ist wohl für die meisten Menschen selbstverständlich. Die energetisch feinstoffliche Reinigung ist der weitere wichtige Teil der Reinigung. Einerseits schließt sie den physischen Bereich mit ein - Beseitigung unangenehmer Gerüche, Klärung von spürbar "dicker Luft" - andererseits erstreckt sie sich bis in unsere Gefühls- und Gedankenwelt. Bevor wir uns energetisch harmonisieren und Kraft tanken, ist es günstig, störende Einflüsse zu bereinigen. Das Räuchern ist eine der wenigen Methoden, bei der ungünstige energetische Strukturen nicht nur \"verschoben\", sondern durch den Kontakt mit dem Element Feuer, tatsächlich aufgelöst werden. Die freigewordenen Kräfte stehen uns nach dem Räuchern als \"Lebensenergie\" wieder zur Verfügung. Die förderliche Bewegungsrichtung beim REINIGEN ist GEGEN DEN UHRZEIGERSINN, linksdrehend.